Artischocken mit Senf Öl Dip

Frische Artischocke

Zutaten (2 Pers.)

Artischocken findet man so gut wie auf jedem Markt sowie in größeren Supermärkten (2-4 Euro/Stück). Um eine vollwertige Vorspeise zu kochen, sollte es 1 Artischocke pro Person sein. Jedoch ist pro Artischocke ein Topf notwendig. Zum Probieren reicht daher auch eine Artischocke für zwei Personen.

  • 1-2 Artischocken
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ Saft einer Zitrone (oder 2 Spritzer der Zitronenessenz)

Dip:

  • 1 EL Weißweinessig (oder weißer Balsamicoessig)
  • 1 TL Senf
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Artischocke waschen, den Stiel der Artischocke so dicht an den Blättern abschneiden wie möglich und in einen wassergefüllten Topf legen, sodass die Artischocke zur Hälfte im Wasser liegt. Zucker, Zitronensaft und eine Prise Salz sowie Pfeffer in das Wasser geben und das ganze ohne Deckel ca. 30-40 min kochen.  Von Zeit zu Zeit an einem äußeren Blatt ziehen. Wenn es sich ablöst ist die Artischocke durch, sonst noch weitere 5 min köcheln lassen. Ggfs. heißes Wasser nachgießen.

Für den Dip Essig und Senf mit einem Schneebesen schaumig schlagen, Olivenöl hinzugeben und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wie und was essen?

Die einzelnen Blätter werden abgezupft, mit dem unteren Ende in den Dip getunkt und dann mit den Zähnen das fleischige Ende abgezogen. Die übrigbleibenden kleinen Blättchen sowie das darunterliegende Heu vorsichtig mit einer Gabel entfernen, sodass das Artischocken Herz übrigbleibt, welches das eigentlich kostbarste der Artischocke darstellt.

Guten Appetit

Schreibe einen Kommentar